Felgenreiniger

Was gibt es für unterschiedliche Felgenreiniger?

Hier unterscheidet man grundsätzlich in 3 Arten. sauer - pH-neutral und alkalisch.

Felgenreiniger im sauren und alkalischen Bereich haben oft eine etwas

höhere Reinigungsleistung. Jedoch vertragen sie sich nicht mit jedem Material.

Besonders gepulverte oder speziell lackierte Felgen sollte mit größter Vorsicht

gereinigt werden.  Hier empfehlen wir immer einen pH-neutralen Felgenreinige,

um möglichst schonend und gründlich eure Felgen reinigen zu können.

Bei sehr alten und stark verschmutzten Felgen kann man säurehaltige oder

alkalische Felgenreiniger einsetzen, da diese durch ihre stark

schmutzlösenden Inhaltsstoffe  wie Phosphorsäure oder  verschiedenen

Hydroxiden auch stark angebackene und eingebrannte Bremsstaubrückstände

lösen zu können.

Darum testet wir für dich eine Vielzahl von Felgenreinigern auf ihre Leistung und

können dir nach unseren ausführlichen Test bei der Suche nach deinem nächsten

Felgenreiniger bestens weiterhelfen.

 

Was ist ein Wirkindikator?

Um Schmutz an den Felgen besser sichtbar zu machen beinhalten

viele Felgenreiniger einen Wirkindikator. Damit färbt sich beim Anlösen

des Schmutzes, dieser rot-violett ein. Verschmutzte Stellen sind somit

leichter zu identifizieren und können von euch gezielter gereinigt werden.

Ich persönlich bevorzuge Felgenreiniger mit Wirkindikator, da man bei

der Reinigung der Felge erkennt, welche Bereiche man im Anschluss

möglicherweise noch einmal nachbehandeln sollte.

Auch die Kontrolle der Sauberkeit ist damit überprüfbar.

D.h. färbt sich kein Bereich der Felge mehr ein ist diese frei

von Bremsstaub und Schmutz.

 

Wie werden Felgenreiniger angewendet?

Jeder Hersteller gibt dem Anwender für seinen eigenen Felgenreiniger

Anwendungshinweise mit. D.h. Informationen zur Einwirkzeit und

Materialverträglichkeit findet ihr meist auf der Rückseite der Flasche oder

auf den Internetseiten der Hersteller. Manche Felgenreiniger sollen

bereits nach 20 Sekunden von der Felge abgespült werden.

Andere können bis zu 5 min auf der Felge verbleiben ohne

die Felgenoberfläche zu beschädigen.

In unseren Test untersuchen wir genau das Preis/Leistung Verhältnis der Felgenreiniger, sowie die Einwirkzeit und generelle Reinigungsleistung. Wie gut arbeitet der Sprühkopf? Ist eine Sicherungseinrichtung vorhanden mit der man den Zugang für Kinder verhindern kann?

All diese Informationen erhaltet ihr nun in den folgenden Testberichten auf Autopflege-Testsieger.de by XaronFR.

aktuelle

Felgenreiniger

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon