Nassversiegelungen

Im Gegensatz zu Sprühversiegelungen werden Nassversiegelungen einfach auf die Lackfläche gesprüht und nach ein paar Sekunden mit dem Hochdruckreiniger bzw. einem harten Wasserstrahl runtergesprüht.

Damit haftet die Versiegelung am Lack und es entsteht eine Lackschutzschicht, die wasser -und schmutzabweisend wirkt. Einfacher geht es fast nicht mehr und damit ideal geeignet für Einsteiger und für Menschen die einfach nicht die Zeit zur Verfügung haben für zeitaufwendige Versiegelungsschritte.

Hier findet ihr nun alle von uns getesteten Sprühversiegelungen in einer geordneten Übersicht:

aktuelle

Nassversiegelungen

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon